Fuchsberger - Ingenieurbüro im Bauwesen
 

AbstandOnline seit
03.01.2007
 

Haftungshinweis

Herzlich willkommen nochmals – ich freuen mich über Ihren Besuch auf meiner Website. Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Dennoch kann ich für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen nicht garantieren.

Also schließe ich jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen könnten, aus. Ebenso übernehme ich, trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Das ist ohnehin unsere gesetzliche Regelung nach § 675 (2) BGB. Seit einem völlig mißverstandenen Urteil des Hamburger Landgerichts vom 12.03.1998 ist diese Selbstverständlichkeit überall zu lesen. Eine pauschale Distanzierung von jeglicher Verantwortung funktioniert nach deutschem Recht aber sowieso nicht.

Bei Interesse führt Sie Google weiter, oder Sie lassen sich von Daniel Rehbein ausführlich darüber informieren.

Impressum

Verantwortlich im Sinne des Presserechtes (§ 55 RstV) und nach dem Telemediengesetz (§ 5 TMG) ist:

Herr Joachim Fuchsberger

97493 Bergrheinfeld, Riemenschneiderstr. 26,
Telefon 09721 - 97613, e-Mail Joachim Fuchsberger

Ich arbeite freiberuflich niedergelassen im eigenen Ingenieurbüro.

Büroinhaber: Dipl.-Ing. (FH) Joachim Fuchsberger, unabhängiger Bauingenieur U.B.I.-D.

Büroanschrift wie oben in Bergrheinfeld,
umsatzsteuerpflichtig mit der Steuer-Nr.: 249/218/80401
Umsatzsteuer-Identifikation gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: nicht vergeben

Der Beruf ist gesetzlich geregelt. Zuständig ist die Bayerische Ingenieurekammer-Bau. Sie ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts gemäß  §12 des Gesetzes über die Bayerische Architektenkammer und die Bayerische Ingenieurekammer-Bau (Baukammerngesetz- BauKaG) vom 9. Mai 2007 (vormals § 15 des Bayerischen Ingenieurekammergesetz-Bau - BayIKaBauG vom 8. Juni 1990, zuletzt geändert durch das Gesetz vom 26. Juli 1997). Weitere Informationen dazu bietet die:

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Schloßschmidstraße 3, 80639 München
Telefon: 089 419434-0, Telefax: 089 419434-20
Internet: http://www.bayika.de/, e-Mail: info@bayika.de
Logo BayIKa

Vollständige Informationen bei , Wikipedia - Der Bauingenieur, oder hier zum Ingenieurberuf im Bauwesen.

Die Vergütung für die Leistungen des Ingenieurs ist gesetzlich geregelt. Die Honorare für planende Ingenieure und Sachverständige richten sich nach der HOAI, genauer der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure.
Die HOAI ist gültiges und verpflichtendes Preisrecht für Architekten und Ingenieure sowie öffentliche und private Bauherren in Deutschland und bietet allen an Planen und Bauen beteiligten Partnern zahlreiche Vorteile:

  • die HOAI ist aktiver Verbraucherschutz – durch die Garantie von auskömmlichen Honoraren wird eine bestmögliche Beratung des Bauherren erst ermöglicht;
  • der Wettbewerb der ingenieurtechnischen Ideen wird gefördert, ruinöser Preiswettbewerb, der zu Lasten der Qualität von Planen und Bauen geht, wird vermieden;
  • die Qualität von Planung und Beratung wird durch einheitliche Leistungsbilder gewahrt – in dem durch die HOAI vorgegebenen Honorarrahmen kann der Bauherr denjenigen Ingenieur beauftragen, der die bestmögliche Leistung anbietet.

Eingehende Informationen liefert, wie so oft, Wikipedia - Die Honorarordnung für Architekten und Ingenieure. Die Möglichkeit einer Online-Berechnung bietet www.plusaufbau.com an.